Paul-Emile Müller mueller-pe.ch

Regeln der Technik

von Paul-Emile Müller
Regeln der Technik Arbeitsheft

Das vorliegende Arbeitsheft ist aus dem Bestreben entstanden, ein den Anforderungen des Montage-Elektrikers EFZ entsprechendes Lehrmittel zu schaffen, das dem Lernenden die Regeln der Technik näher bringt und erschliesst. Es umfasst die NIN-COMPACT und die Kommunikationsverkabelung, soweit deren Beherrschung in der aktuellen Bildungsverordnung verlangt wird. Das Arbeitsheft Regeln der Technik enthält dabei angepasste Teile der NIN-Arbeitsblätter und Telekommunikation desselben Autors. Zusätzlich werden in einer Einleitung die Wirkungen und Gefahren der Elektrizität erklärt und es findet eine Einführung in die entsprechenden Schutzmassnahmen statt. Dabei werden auch bereits Hinweise auf die entsprechende Installationstechnik gegeben.

Der Hauptteil bezieht sich auf die NIN COMPACT. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung im Berufsfeld des angehenden Montageelektrikers.

Die letzten drei Kapitel behandeln die Gebäudeverkabelung mit Kupfer- oder Glasfaserleitungen sowie die Hausinstallation von Telekommunikationsanlagen.

Der Stoff wird auf verschiedene Weise dargeboten und mit Übungen und Fragestellungen ergänzt, die dem Lernenden ein selbstständiges Suchen von Antworten ermöglichen. Zeichnungen und Bilder ergänzen den Text.

Wenn das umfangreiche Thema mit diesen Arbeitsblättern etwas verständlicher gemacht werden kann, haben sie ihren Zweck erfüllt. Falls Sie Verbesserungs- oder Erweiterungsvorschläge geben möchten, freue ich mich über Ihre Rückmeldung.

Vorwort zum Lehrerexemplar

Das vorliegende Lehrerexemplar enthält Antworten und Lösungen, es ersetzt aber nicht das eingehende Studium der Materie, lässt es doch in einzelnen Fällen durchaus verschiedene richtige Antworten zu. Die Kapitel des Hauptteils sind entsprechend den NIN-Arbeitsblättern nummeriert.

Hinweise zur CDROM

Die Lösungen können einzeln aufgedeckt werden, was ein interaktives Arbeiten mit der Klasse ermöglicht. Schemas und Zusammenhänge sind für eine bessere Verständlichkeit mit vielfältigen Animationen versehen. Der Inhalt entspricht der jeweiligen Buchversion, ist aber zusätzlich mit über 500 Bilder aus der Praxis ergänzt worden.